Huawei Mate 8 LCD Reparatur
Posted by

Huawei Mate 8 LCD Reparatur

Wer kennt es nicht? Da will man nach draußen spazieren gehen, den Tag genießen und ein paar Sonnenstrahlen einfangen, aber in einem Moment der Unachtsamkeit fällt einem das Handy runter.
Ein Blick auf das Display offenbart die schlimme Befürchtung: das Glas ist gesprungen. Was einem schnell mal den Tag zunichte machen kann, ist schnell gelöst: keine Sorge!
Gehen Sie zuerst folgende Punkte durch, die an Ihrem Display kaputt sein können:

  • Das Huawei Mate 8 Displayglas ist gebrochen und zersplittert
  • Das Huawei Mate 8 Display flackert in bunten Farben
  • Das Huawei Mate 8 leuchtet beim Einschalten nicht auf
  • Das Huawei Mate 8 Displayglas ist zwar intakt, aber unter dem Glas sind schwarze Striche erkennbar

Sollten einer oder mehrer dieser Punkte ihnen bekannt vorkommen, ist der Fehler klar: das Display ist kaputt. Es bleibt nichts anderes übrig, als es auszutauschen. Das können wir für Sie schnell und günstig machen!

Nach Möglichkeit versuchen wir die Reparaturen am selben Tag fertig zu stellen, damit sie Ihr Huawei Mate 8 so schnell wie möglich wieder haben.

Sollte uns bei der Reparatur auffallen, dass Ihr Huawei Mate 8 doch noch andere Defekte hat, die mit dem Display zusammenhängen, informieren wir Sie natürlich telefonisch oder per Mail darüber.

Sie haben auf das LCD beim Displaytausch auch eine Garantie von 12 Monaten (Ausgenommen sind nur Geräte, die bereits von anderen Personen geöffnet wurden, sowie Wasserschäden, und runterfallen darf es ihnen nicht ;-) )

Viele zufriedene Kunden sprechen für die Qualität von Handybausteine!

Kommen Sie doch einfach vorbei und lassen Sie sich von uns beraten! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Handybausteine

Schönaugasse 23

8010 Graz

+43 664 64 30 920

0 0 1369 21 Januar, 2017 Allgemein Januar 21, 2017

About the author

View all articles by Mad Max

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


neun × = 72

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>